Our Customer Care team is closing early on Friday July 28th at 5 pm EST(2 pm PST). You can still email our team and will get back to you within the next two business days.  Thank you.
Neato Support

Wir helfen gerne weiter.

  Back

Wie kann ich meinen Roboter aus- und wieder anschalten oder neustarten?

Es gibt drei Möglichkeiten, den Roboter aus- und wieder anzuschalten oder neuzustarten:

  1. Bitte drücken Sie die HOUSE (Haus)-Taste 15 Sekunden lang. Der Roboter schaltet sich aus und anschließend erneut an. Wenn der Roboter mit dem WLAN verbunden war, verbindet er sich automatisch erneut. Abhängig von der Signalstärke des Netzwerks dauert die erneute Netzwerkverbindung zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten.

 

WICHTIG: Wenn Sie einen verbundenen Roboter aus- und wieder anschalten, wird die Uhrzeit nach der Wiederverbindung mit dem Netzwerk automatisch wieder eingestellt. Wenn Sie Ihren Roboter nicht mit der App verwenden, müssen Sie die Uhrzeit manuell einstellen, damit der Zeitplan des Roboters nicht unterbrochen wird.

 

  1. Öffnen Sie den Schmutzfangbehälter und drücken Sie den Netzschalter nach OBEN, um den Roboter AUSzuschalten. Auf diese Weise wird der Akku-Betrieb Ihres Roboters unterbrochen. Verbinden Sie den Roboter erneut mit dem Akku, indem Sie den Netzschalter nach UNTEN AUF ON (AN) drücken. Setzen Sie den Schmutzfangbehälter wieder ein.

power_switch

 

Drücken Sie die HOUSE (Haus)-Taste 3 Sekunden lang, um den Roboter wieder anzuschalten. Wenn sich der Roboter nicht erneut anschaltet, setzen Sie Ihn auf die Aufladestation, um erneut zu laden. Wenn der Roboter mit dem WLAN verbunden war, verbindet er sich automatisch erneut. Abhängig von der Signalstärke des Netzwerks dauert die erneute Netzwerkverbindung zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten.

 

WICHTIG: Wenn Sie einen verbundenen Roboter aus- und wieder anschalten, wird die Uhrzeit nach der Wiederverbindung mit dem Netzwerk automatisch wieder eingestellt. Wenn Sie Ihren Roboter nicht mit der App verwenden, müssen Sie die Uhrzeit manuell einstellen, damit der Zeitplan des Roboters nicht unterbrochen wird.

 

HINWEIS: Wenn Sie Ihren Roboter während eines längeren Zeitraums nicht nutzen möchten, sollten Sie den Netzschalter auf OFF (Aus) drücken. So sparen Sie Betriebszeit Ihres Akkus und können Schäden am Akku vorbeugen.

 

  1. Schalten Sie den Roboter mithilfe der Systemsteuerung des Roboters ab, indem Sie die AUSWAHL-Taste wählen und das Hauptmenü aufrufen. Wählen Sie EINSTELLUNGEN und ROBOTER AUSSCHALTEN. Der Roboter darf nicht auf der Aufladestation gelassen werden. Wenn der Roboter abgeschaltet wurde, kann er nicht mit der Neato App kommunizieren. Schalten Sie den Roboter erneut ein, indem Sie die HOUSE (Haus)-Taste 5 Sekunden lang drücken. Wenn der Roboter mit dem WLAN verbunden war, verbindet er sich automatisch erneut. Abhängig von der Signalstärke des Netzwerks dauert die erneute Netzwerkverbindung zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten.

 

WICHTIG: Wenn Sie einen verbundenen Roboter aus- und wieder anschalten, wird die Uhrzeit nach der Wiederverbindung mit dem Netzwerk automatisch wieder eingestellt. Wenn Sie Ihren Roboter nicht mit der App verwenden, müssen Sie die Uhrzeit manuell einstellen, damit der Zeitplan des Roboters nicht unterbrochen wird.

 

HINWEIS: Wenn der Roboter ausgeschaltet wurde, entlädt sich der Akku weiterhin geringfügig. Wenn der Roboter über einen längeren Zeitraum ausgeschaltet ist, kann sich der Akku ggf. vollständig entladen. Setzen Sie den Roboter in diesem Fall auf die Aufladestation und laden Sie ihn über Nacht erneut auf.

War dieser Beitrag hilfreich?

  Back