Neato Kundenservice Feiertags-Öffnungszeiten:

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage. Unser Kundenservice am 24.12.2016 ab 16:00 Uhr geschlossen. Ab dem 27.12.2016 sind wir wieder zu den normalen Geschäftszeiten von 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Am 31.12.2016 haben wir ebenfalls ab 16:00 Uhr geschlossen und wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr. Sie erreichen uns wieder ab dem 02.01.2017 zu den normalen Geschäftszeiten (09:00 bis 17:00 Uhr). Gerne können Sie auch unser Kontaktformular ausfüllen, wir antworten Ihnen gerne zwischen und nach den Feiertagen.

Neato Support

Wir helfen gerne weiter.

  Back

WLAN-Fehlerbehebung: Vorgehen bei Verbindungsproblemen Ihres Neato Botvac Connected-Roboters

Wenn Sie einen Neato Botvac Connected haben und Ihren Roboter nicht erfolgreich verbinden konnten, gehen Sie folgendermaßen vor:

SCHRITT 1: Überprüfen Sie die Information auf Ihrem WLAN-Router:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Router entweder ein 2,4 GHz- oder ein Dualband-Router ist und dass er so eingestellt ist, dass er 2,4 GHz unterstützt. Das 5 GHz-Band wird vom Botvac Connected nicht unterstützt. Weitere Informationen darüber, wie Sie herausfinden können, ob Ihr Router das 2,4 GHz-Band unterstützt, finden Sie hier.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie das korrekte Passwort für Ihr Netzwerk angeben. Wenn Sie sich mit einem versteckten Netzwerk verbinden möchten, vergewissern Sie sich, dass Sie den korrekten Netzwerknamen (SSID) eingeben und dass es sich um ein 2,4 GHz-Netzwerk handelt. Beachten Sie außerdem, dass beim SSID-Namen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird.
  • Achten Sie darauf, dass die Firewall Ihres WLAN-Routers und die Porteinstellungen eine Verbindung zwischen Ihrem Neato Roboter und den Neato Servern zulassen.

SCHRITT 2: Vergewissern Sie sich, dass der WLAN-Zugangspunkt Ihres Roboters AN ist.

  • Schalten Sie Ihre Roboter aus und wieder an
    1. Öffnen Sie den Schmutzfangbehälter.
    2. Drücken Sie den Netzschalter nach OBEN, um Ihren Roboter AUSzuschalten.
    3. Drücken Sie den Netzschalter nach UNTEN, um Ihren Roboter ANzuschalten.
  • Wenn das Symbol in der oberen Ecke des Startbildschirms folgendermaßen aussieht: wifi_logo, dann ist der WLAN-Zugangspunkt des Roboters AN und Sie können mit SCHRITT 3 fortfahren.
  • Wenn in der oberen linken Ecke des Startbildschirms kein Symbol auftaucht, ist das WLAN an Ihrem Roboter AUSgeschaltet. In diesem Fall gehen Sie folgendermaßen vor, um es ANzuschalten:
    1. Drücken Sie auf dem Startbildschirm die AUSWAHL-Taste, um in das Hauptmenü zu gelangen.
    2. Wählen Sie „Einstellungen“.
    3. Wählen Sie „WLAN“.
    4. Schalten Sie das WLAN ON (ein).
    5. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück, indem Sie zwei Mal auf die BACK (Zurück)-Taste drücken.
    6. Wenn das Symbol in der oberen linken Ecke des Startbildschirm folgendermaßen aussieht: wifi_logo , dann ist der WLAN-Zugangspunkt des Roboters AN und Sie können mit SCHRITT 3 fortfahren.
  • Wenn Sie das Symbol ✖ oder folgendes Symbol in der oberen linken Ecke des Startbildschirm sehen, signal_strength_icon gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Setzen Sie das WLAN ihres Roboters zurück: Platzieren Sie den Roboter mit dem eckigen Ende vor sich. Schieben Sie den rechten Seitenpuffer in den Roboter und drücken gleichzeitig mit Ihrer linken Hand die CLEAN House (Haus reinigen)-Taste. Halten Sie beide etwa 15 Sekunden lang, bis der Roboter neu startet. Die Leuchten des Roboters und der LCD-Bildschirm werden abgeschaltet und der Roboter schaltet sich automatisch wieder an.
      robot_facing_you
    2. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das WLAN des Roboters ANzuschalten, damit es als WLAN-Zugangspunkt eingestellt wird:
      • Drücken Sie auf dem Startbildschirm die AUSWAHL-Taste, um das Hauptmenü aufzurufen. Wählen Sie „Einstellungen“ und dann „WLAN“. Klicken Sie das Kästchen neben „WLAN“ an.
        wifi_arrow_lcd_screen

        • Drücken Sie zwei Mal die Back (Zurück)-Taste. In der oberen linken Ecke des Startbildschirms sollten Sie nun den Fächer sehen.
          wifi_circled_screenshot

SCHRITT 3: Nutzen Sie die Neato App, um den Roboter zu verbinden:

  • Führen Sie den Vorgang „Einen Roboter verbinden“ erneut auf Ihrer Neato App durch.

Connect_your_robot_app_screenshot

Sollten Sie weitere Fragen haben, klicken Sie bitte auf das Chat-Symbol für Hilfe, oder besuchen Sie unsere Kundendienst-Kontaktseite für weitere Optionen.

War dieser Beitrag hilfreich?

  Back