Neato Support

Wir helfen gerne weiter.

  Back

Einen Zeiplan für die Reinigung bei einem D7 Connected erstellen

Diese Informationen beziehen sich auf:

Botvac D7 Connected
 

 

Ihr Neato kann so programmiert werden, dass er Ihr Zuhause genau dann reinigt wenn es für Sie und Ihre Familie am besten passt. Neato kann sich mehrere unterschiedliche Zeitpläne merken - Sie können sich also auf Ihren Neato verlassen, egal ob Sie eine Reinigung jeden Tag zur selben Zeit wünschen oder doch nur an Tagen, die mit "M" beginnen! Sobald Sie den Zeitplan Ihres Roboters programmiert haben, können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Vorzüge einer smarten Reinigung genießen.

Seitdem der Botvac D7 Connected über die Zonenreinigung verfügt können Sie Ihrem Neato sogar genau sagen, welcher Bereich zu welcher Tageszeit gereinigt werden soll. Vielleicht möchten Sie, dass Ihr Roboter jeden Morgen nach dem Frühstück unter dem Küchentisch saugt oder Sie wollen nach der Arbeit gerne in ein frisch gesaugtes Schlafzimmer zurückkehren. Mit der Kombination aus Zonenreinigung und Reinigung nach Zeitplan haben Sie endlose Möglichkeiten!

Schritt 1: Wählen Sie in der Neato iOS oder Android App über das Drei-Balken-Menü den ROBOTER ZEITPLAN aus.

home.JPG     schedule.JPG

 

Schritt 2: Auf dem Roboter Zeitplan Bildschirm wählen Sie "Zeitplan aktivieren" und fügen danach die entsprechenden Tage für die Reinigung nach Zeitplan hinzu. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie dann Zeit, Tag, Reinigungsprofil (Eco oder Turbo) und Bereich (hiermit können Sie entweder den gesamten Grundriss oder eine spezifische Zone) auswählen. 

BITTE BEACHTEN SIE: In der iOS Version stellen Sie bitte sicher, dass Sie all Ihre Einstellungen über das Häkchen in der oberen rechten Ecke jedes Bildschirms speichern. In der Android Version wird dieses Häkchen nur auf dem Bildschirm Reinigungstage hinzufügen angezeigt.

A.                                                                  B.

add_cleaning.JPG    schedule1-5.JPG

 

C.                                                                   D.

schedule2.JPG   schedule3.JPG 

 

E.

zone.jpg

 

Schritt 3: Geschafft - stellen Sie Ihren Neato an die Ladestation und er wird sich um den Rest kümmern!

 

War dieser Beitrag hilfreich?

  Back